Schlagwort-Archive: Anderssein

Freistadt mit dem ALP`s Modell betrachtet

ALP`s steht für Access Leverage Points. Dieses Modell soll einen direkten, rasch erfahrbaren Zugang zu einer „Kultur“ ermöglichen. Es nutzt oder kreiert bewusst Stereotype. Ein Stereotyp ist normalerweise negativ konnotiert, obwohl ohne Stereotype eine rasche Orientierung in der Komplexität des Lebens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interkulturelles | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fünf Jahre Frauentreff

Seit knapp fünf Jahren gibt es die interkulturelle/interreligiöse Gruppe „Freistädter Frauentreff“. Sie ist entstanden, weil Frauen der Aufnahmegesellschaft und zugewanderte Frauen bzw. Frauen, die unterschiedlichen Religionen angehören (Islam und Christentum), einander begegnen wollten. Ich selber bin im ersten Jahr zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interkulturelles | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kultursensible Pflege anhand eines konkreten Beispiels

Ein junger türkischer Mann muslimischen Glaubens wurde verletzt nach einem Arbeitsunfall in einem Unfallkrankenhaus als Patient aufgenommen. Auf der Station musste er von der Transportliege in ein Bett transferiert werden. Das gestaltete sich sehr schwierig, da der Mann ununterbrochen stöhnte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung & Pflege, Interkulturelles | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Seminararbeit: Interkulturelle Kompetenz in Pflegeberufen

In meiner Seminararbeit, die ich im Rahmen des Universitäts-Lehrganges „Intercultural Competence“ verfasste, ging ich der Frage nach, ob kulturelle Sensiblität auf Grund des beruflichen Auftrages bei in der Pflege und Betreuung arbeitenden Personen vorausgesetzt werden kann. Weiters überprüfte ich die Relevanz des Gesundheitsentwicklungs- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung & Pflege, Interkulturelles, Kinaesthetics | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar