Archiv des Autors: Hermine Moser

Selbstbestimmt und Solidarisch: Bundeskongress der Grünen in Wien 2014

Als neue Delegierte des Bezirks Freistadt konnte ich am 29. und 30. 11. am BUKO der Grünen erstmals teilnehmen. Die Stimmung war ausgezeichnet, bedingt durch die Wahlerfolge in Serie, mit den Regierungsbeteiligungen in Kärnten, Salzburg, Tirol und Vorarlberg. Ich bin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Abschlussfeier MOTS DE PARTICIPANTE Dr. Esther NSOMBO BOLAZA

Formation avec Madame Hermine (journée de clôture) La Caritas a organisée une formation, pour l’amélioration des soins de la personne du troisième âge ;  qui vit dans les hospices a la quelle nous avons participé. La formation a consiste a des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung & Pflege, Interkulturelles, Kinaesthetics, Kinshasa, Lebensqualität | Hinterlasse einen Kommentar

Abschlussfeier ALLOCUTION de Patrick Kasasi

ALLOCUTION A L’OCCASION DE LA REMISE DES BREVETS DE LA FORMATION SUR L’INTERACTION  DANS LES SOINS GERIATRIQUES La methodologie attentive des mouvements et des touchements et l´effect sur la santé Monsieur le Secrétaire Général du Ministère des Affaires Sociales et … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bildung & Pflege, Interkulturelles, Kinaesthetics, Kinshasa, Lebensqualität | Hinterlasse einen Kommentar

24 Stunden mit einer obdachlosen jungen Frau

13. 12. Thérèse hatte ich schon einmal bewusst wahrgenommen, war zurückgegangen, um ihr etwas Geld zu eben, obwohl sie nicht gebettelt hatte. Gestern, Sonntagmorgen, sah ich sie, wie sie mit mehreren Plastikflaschen mit Wasser ihre Wäsche wusch, Wasser draufleeren, einseifen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung & Pflege, Interkulturelles, Kinshasa, Lebensqualität | Hinterlasse einen Kommentar

Schwimmen im Fleuve

Am letzten Sonntag, den ich hier in Kinshasa verbringe, will ich endlich den Ausflug nach Mbudi direkt am Kongo-Fluss machen. Ich treffe mich mit Dr. Freddy, für den Hans das Mikroskop mitgebracht hat – danke an die Spender! – seiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung & Pflege, Interkulturelles, Kinshasa, Lebensqualität | Hinterlasse einen Kommentar

Kunsthandwerk kaufen

Ein junger Mann bietet schöne antike Stücke an. Er MUSS verkaufen, am Montag sind die Schulgebühren für seine beiden Kinder fällig. Das zweite Trimester hat begonnen, dreimal jährlich ist zu zahlen. Ich kaufe einige Holzskulpturen. Hatte ich eine Kaufabsicht? NEIN. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung & Pflege, Interkulturelles, Kinshasa, Lebensqualität | Hinterlasse einen Kommentar

Sesam öffne dich. Aber nur für das Auto.

Wenn ich an das schwere Eisentor in der Avenue du Syndikat Nr. 9, wo ich wohne, klopfe, werde ich recht rasch gehört. Kurz guckt ein Torhüter durch das Guckloch und öffnet das Tor für mich. Das war nicht immer so. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung & Pflege, Interkulturelles, Kinshasa, Lebensqualität | Hinterlasse einen Kommentar

Wie konsistent ist „Kultur“?

Heute bearbeitete ich in der Schulung das Thema „Unterstützung bei der Körperpflege“. Hier sind  Waschlappen für die Körperpflege nicht gebräuchlich. Um die alten Leue zu waschen, werden sie mit viel Wasser, das mit beiden Händen aus dem Kübel geschöpft und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung & Pflege, Interkulturelles, Kinaesthetics, Kinshasa, Lebensqualität | Hinterlasse einen Kommentar

Kinaesthetics: Das Gleichgewicht im eigenen Körper regulieren können

Heute war ich mit dem Sozialdienst unterwegs zu behinderten Kindern, die daheim leben. Sehr zu Herzen gehend, was ich alles gesehen habe. Und dann erlebe ich, dass Kinaesthetics, in dem ich Expertin bin, unmittelbar Unglaubliches bewirkt. Mit einfachen Mitteln, „einfach“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interkulturelles, Kinaesthetics, Kinshasa, Lebensqualität | Hinterlasse einen Kommentar

Umgezogen

Der Umzug ist gut gegangen, auch dank Schwester Hildegard vom Cafe Mozart hier in Kinshasa. Wenn irgendjemand von euch mal nach Kinshasa kommt, bitte besucht das Cafe Mozart und konsumiert ordentlich. Mit dem was reinkommt wird das Haus für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interkulturelles, Kinshasa, Lebensqualität | Hinterlasse einen Kommentar